Glaspass Enduro-Tagestour

Glaspass Enduro-Tagestour

11. Juli 2020

9:00- 15:00 Uhr

Inklusive Bergbahnticket und Shuttle

 

Hast du Lust auf eine knackige Tagestour mit Trails, die niemals langweilig werden und an Vielfält und Abwechsung kaum zu übertreffen sind? 
Die Tour startet auf der Lenzerheide und führt am Vormittag vom Piz Scalottas über verspielte Trails nach Thusis. Von hier werden wir auf den Glaspass geshuttelt, wo wir uns im "Berggasthaus Beverin" für den bevorstehenden Anstieg mit Tragepassage stärken. Die Anstrengung lohnt sich: oben angekommen, erwartet Dich eine atemberaubende Aussicht mit herrlichen Trails durch Alpenrosenbüsche. An heissen Tagen lohnt eine Abkühlung im kristallblauen Bergsee, bevor es auf die immer technischer werdenden Trails Richtung Thusis geht. Am Ende der Tour warten einige Herausforderungen auf Dich: technische Wurzelpassagen und steile Abfahrten verlangen Fahrkönnen und Bikebeherrschung auf hohem Niveau.
Wenn Du schon lange mal wieder nach einem Abenteuer abseits der Massen suchst, dann komm mit uns und wir zeigen Dir Trails und landschaftliche Erlebnisse ganz nach unserem Geschmack.

 

Wir freuen uns auf Dich! 

Deine Lunys Lukas und Jenny

 

Make memories for a lifetime.

 

 

Diese Tour findet ab einer Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen statt.

Preis inklusive aller Transfers und Bergbahnticket.

 

 

  • Trailinformationen

    Bei dieser Tagestour bewegen wir uns auf Trails der Klasse S2-S3. Es gibt mehrere enge und steile Passagen mit grossen Wurzelfeldern und verblockten Passagen, die eine sehr gute Bikebeherrschung erfordern.

    Höhenmeter zu bewältigen: ca. 600 m

    Tiefenmeter gefahren: 3347 m

    Distanz: 30 km Trailspass

    Mehr Informationen zur Trailskala erhälst Du hier.

  • Wichtig

    "In allen Dingen hängt der Erfolg von den Vorbereitungen ab"
    Konfuzius, *551 v. Chr. †479 v. Chr., chinesischer Philosoph

     


    Check Dein Bike und Deine Ausrüstung vor Antritt der Tour oder lass es von einem Bikeshop Deines Vertrauens auf folgende Punkte prüfen:
    •    Bremsbeläge mit ausreichend Belag (ein Reservepaar schadet nie)
    •    Funktion der Bremsen einwandfrei
    •    Bereifung mit ausreichend Profil
    •    Tubelessmilch in regelmässigen Intervallen nachfüllen
    •    Ersatzschlauch (auch bei tubeless)
    •    Reperaturkitt und oder Tubeless Xalami Flickset
    •    Wir empfehlen Dir, immer ein neues Schaltauge und ein passendes Kettenschloss mitzuführen, denn einmal ab- oder gerissen ist das Weiterfahren nur sehr eingeschränkt möglich.


    Des Weiteren ist es Sache der Teilnehmer, sich entsprechend der Tour zu kleiden und je nach Wetterlage eventuell eine Regenjacke, Wechselklamotten sowie Sonnenschutz mit sich zu führen. Jeder Teilnehmer ist, soweit nicht anders kommuniziert, für die eigene Verpflegung verantwortlich. Hier ist auch wieder auf genügend Trinkreserven und Energiezufuhr z.B. in Form von Riegeln zu achten. Pausen werden bei längeren Touren selbstverständlich eingelegt und je nach Tourenbeschreibung gibt es natürlich die Möglichkeit, sich mit Getränken und Lebensmitteln zu stärken.

    Bei besonderen Bedürfnissen der Teilnehmer wie z.B. Allergien, Unverträglichkeiten oder Einschränkungen durch Erkrankungen, wie z.B. Diabetes, bitten wir Dich, uns darüber in Kenntnis zu setzen.

    Nur wenn sich alle an diese Vorbereitungen halten, ist der reibungslose Ablauf unserer Touren und Camps möglich und das garantiert wiederum maximalen Fahrspass für alle Teilnehmer. Wir und alle anderen Teilnehmer danken Dir im Voraus für Deine Kooperation.


     

CHF 145.00Preis

office@lunysworld.rocks - +41 76 60 79 255 - ©2019 by Luny On Tour. Proudly created with Wix.com